Winter

Feistritz-an-der-Gail

Genießen Sie...

Feistritz an der Gail liegt auf 638 Meter Seehöhe in unmittelbarer Nähe der italienischen und slowenischen Grenze. Dieser Ort bietet all jenen Ruhe und Erholung, die fernab vom Massentourismus ihren Urlaub in einer reizvollen Landschaft verbringen möchten.

Der Winter in Feistritz mutet traumhaft an. Die winterliche Landschaft ruft Kindheitserinnerungen wach. Lassen Sie sich zu einem Winterwandertag unter strahlendblauem Himmelszelt inspirieren, atmen Sie die kristallklare Luft am Berg und genießen Sie die traumhafte Natur in dieser Gegend.

Bei uns im Dreiländereck Österreich, Slowenien, Italien werden Winterträume wahr! Ob als Skifahrer oder als Snowboarder - der Skilift im Ort und die moderne Beschneiungs- und Flutlichtanlage garantieren Skivergnügen auf einer bestens präparierten Piste. Auf die Fans des Langlaufes warten dutzende Kilometer gespurte Loipen. Auf den nahe gelegenen, zugefrorenen Seen können Sie das Eislaufen genießen. Spaziergänge machen den Winter in Feistritz an der Gail für jeden Besucher zu einem unvergesslichen Erlebnis.