Bürgerservice

Katastrophenförderung 

Katastrophengeschädigte haben die Möglichkeit innerhalb von 6 Monaten nach Eintritt der Katastrophe beim Gemeindeamt, in dessen Bereich sich der Katastrophenschaden ereignet hat, einen Antrag auf Gewährung einer Beihilfe aus den Mitteln des Kärntner Nothilfswerkes zu stellen (Sturmschäden, Erdrutsche, Wasserschäden). Die für die Beantragung notwendigen Formulare stehen hier zum Download bereit.


Grundstück zu verkaufen!


Grundstück Parz. Nr. 2595/1 KG 75412 Feistritz an der Gail zu verkaufen!

Größe des Grundstückes: 2337 m2

Anfragen unter: 0664/1540191

Heizzuschuss 2018/2019


Anträge auf Gewährung des Heizzuschusses können vom 01. Oktober 2018 bis einschließlich 25. Februar 2019 bei der zuständigen Wohnsitzgemeinde eingebracht werden.

Heizzuschuss in Höhe von € 180,00 

Einkommensgrenze

(monatlich)

Bei Alleinstehenden / Alleinerziehern € 863,04
Bei alleinstehenden PensionistInnen (gilt nicht für Witwen/Witwer) die mindestens 360 Beitragsmonate der Pflichtversicherung aufgrund einer Erwerbstätigkeit erworben haben € 969,88
Bei Haushaltsgemeinschaften von zwei Personen (z.b. Ehepaare, Lebensgemeinschaften, Elternteil mit volljährigem Kind) € 1.294,55
Zuschlag für jede weitere im gemeinsamen Haushalt lebende Person (auch Minderjährige) € 133,17


Heizzuschuss in Höhe von € 110,00 

Einkommensgrenze

(monatlich)

Bei Alleinstehenden/Alleinerziehern € 1.071,38
Bei Haushaltsgemeinschaften von zwei Personen (z.b.Ehepaare, Lebensgemeinschaften, Elternteil mit volljährigem Kinder) € 1.473,15
Zuschlag für jede weitere im gemeinsamen Haushalt lebende Person (auch Minderjährige) € 133,17

Energieförderung 2018

Kärntner Nothilfswerk

Handy Signatur

Ab sofort können Sie in unserer Gemeinde die Handy Signatur freischalten lassen!
Wichtig: Gültigen Lichtbildausweis und Ihr Mobiltelefon mitnehmen!

Wohnungsdatenbank

Freie Wohnungen

1. Wohnung Nr. 166/7

Balkon, 3 Zimmer
Größe : 92,54 m2
Miete: € 591,39 (wird nach Bezug und allfälligen Sanierungsarbeiten neu berechnet)
Baukostenzuschuss ca. € 3.609,65,-

2. Wohnung Nr. 165/1
ab 01.02.2014
im EG 3 Zimmer + Küche mit Balkon, 92,54 m²
Miete € 544,75 o. Hz. (wird nach Bezug und allfälligen Sanierungsarbeiten neu berechnet)
Baukostenzuschuss ca. € 3.272,10

3. Wohnung Nr. 165/4
ab 01.08.2014
Größe: 92,54 m², Miete: € 600,84
Kaution: € 2.404,00 Mietvertrags-Vergebührung: ca. € 235,00
Balkon: ja, 1. OG , 3 Zimmer, Kü

4. Wohnung 170/1
ab 01.08.2014
Größe: 92,32 m²
Miete: 619,11, BK Beitrag: € 3.763,28
Mietvertrags-Vergebührung: € 230,00
Stock: EG; Balkon: ja

5. Wohnung 170/6
ab 01.09.2014 frei
Größe: 83,28 m², Miete: € 591,39, BK-Beitrag: ca. € 3.380,00
Balkon: ja, Zimmer 3, + Küche
Mietvertrags-Vergebührung ca. € 210,00

6. Wohnung Nr. 166/4
Miete: € 591,39 inkl. Heizungsakonto, (Miete wird nach Bezug neu berechnet)
BK- Beitrag: ca.€ 3.609,65
Mietvertrags-Vergebührung: € 243,53
Größe: 92,54 m2, Stock: EG , Anzahl Zimmer: 3 , Küche
Lift: nein

7. Wohnung Nr. 170/7
Miete: € 679,02 inkl. Heizungsakonto, Größe: 92,32 m2
BK-Beitrag: € 3.900,00
Mietvertrags- Vergebührung: € 244,45, Heizung: Ölzentralheizung
Balkon: ja
Lift: nein

8. Wohnung Nr. 166/9

frei ab 01.08.2016
Miete: € 441,05 (ohne Heizungsakonto) , Größe 83,56 m2
BK - Beitrag: € 3.253,87
Heizung: Elektro, Lift: nein, Balkon : ja
Mietvertrags-Vergebührung: € 186,42

9. Wohnung Nr. 170/4

frei ab 01.03.2016 
Größe: 92,32 m2, Stock: 1. OG
Zimmer: 3, Balkon: ja
Miete: € 619,11 inkl. Heizungskonto (Die Miete wird nach Bezug und allfälligen Sanierungsarbeiten neu berechnet.)
BK - Beitrag € 3.763,28
Mietvertrags - Vergebührung: € 275,72
Lift: nein

Wohnung Mehrparteienhaus "KOLIG"

Größe: 53 m2

Balkon : ja 

Zimmer: 1 Schlafzimmer 1 Wohn-Essbereich, 1 Bad inkl. Badewanne

Teilmöbliert

Miete: ca. 390,- € 

Telefonische Anfragen unter: 0664/1111871

Amtsstunden

Montag bis Donnerstag von 7:30 bis 12:00 Uhr

Freitag von 7:30 bis 13:00 Uhr